Medizinisches Labor Bremen
Home Abo Newsletter Sitemap Seite drucken

Archiv

Poststreik führt zu erheblichen Verzögerungen im Probeneingang 22.06.15

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund des Poststreiks zu erheblichen Verzögerungen im Probeneingang und auch im Post-Befundausgang kommt. Ein Ende des Streiks ist noch nicht absehbar. Sollten Sie Ihre Proben bisher per Post an...[mehr]

Fortbildung: Ovulationsinduktion beim PCOS: Metformin, Letrozol, Clomifen – Was für wen? am Mi. 10.06.2015 26.05.15

Das Syndrom der polyzystischen Ovarien ist definiert durch Hyperandrogenämie mit einer Oligo-/Amenorrhoe. Ungefähr 10-15% der Frauen in gebärfähigem Alter sind betroffen und erfahren häufig einen unerfüllten Kinder­wunsch. Wir...[mehr]

*** Defekt am E-Mail-Server behoben - Mails und Faxe erreichen uns wieder *** 08.10.14

Technische Probleme unseres E-Mail-Servers führten dazu, dass wir vom 8.10.2014  ca. 15:00 Uhr bis 10.10.2014 ca. 14:00 Uhr weder Emails noch Faxe empfangen oder versenden konnten. Der Fehler ist mittlerweile...[mehr]

FSME-Infektionen auch in Norddeutschland 19.06.14

Der bundesweit beachtete, tödliche Verlauf einer FSME-Infektion bei einem Bremer Schauspieler zeigt eindrücklich, dass auch der Norden Deutschlands nicht frei von dieser gefährlichen Virusinfektion ist. Im Radiointerview des...[mehr]

Fortbildung "State of the art Labordiagnostik bei Magen-/Darmerkrankungen" am 14.05.2014 07.04.14

Die Integrität des Gastrointestinaltrakts als größte Körperoberfläche wird durch Infektionen, Entzündungen und Entartungen gefährdet. Geeignete Markersubstanzen im Stuhl erlauben eine nicht-invasive, zuverlässige Labordiagnostik...[mehr]

Nachweis von "Badesalz"-Drogen und "Research-Chemicals" im Urin 07.04.14

Seit einigen Jahren kann man beobachten, dass in zunehmendem Maße Designerdrogen aus dem Bereich der Cathinone, Piperazine, Phenethylamine und weiterer Substanzklassen von Drogenkonsumenten  als Alternativen zu ...[mehr]

Calprotectin im Serum: Aktivitätsmarker bei Juveniler idiopathischer Arthritis 07.04.14

Calprotectin ist neben Lactoferrin der wichtigste Labormarker im Stuhl zur Aktivitätsbeurteilung entzündlicher Darmerkrankungen. Im Serum bestimmt, erweist es sich aber auch als geeigneter Biomarker für die Aktivität bei...[mehr]

Treffer 1 bis 7 von 134
<< erste < vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 nächste > letzte >>