Medizinisches Labor Bremen
Home Abo Newsletter Sitemap Seite drucken

Vortragsarchiv 2005


11.05.2005
Früherkennung tumoröser und entzündlicher Darmerkrankungen
Neue Labormarker im Stuhl

Infos und Anmeldung

Termin Mittwoch, 11.05.2005, 18.00 Uhr
Veranstaltungsort Hotel Landgut Horn, Leher Heerstraße 140, 28357 Bremen
Inhalte/Infos Früherkennung tumoröser und entzündlicher Darmerkrankungen
Neue Labormarker im Stuhl Ist der "Blut-im-Stuhl-Test" zur Krebsvorsorge noch zeitgemäß? Halten die neuen Labormarker im Stuhl wie M2-Pyruvatkinase, Haemoglobin/Haptoglobin-Komplex, Calprotectin und Lactoferrin dem Vergleich mit etablierten schulmedizinischen Methoden stand? Können entzündliche Darmveränderungen nicht schon im Frühstadium erkannt und damit einer effizienten Behandlung zugeführt werden? Die Veranstaltung soll einen Überblick über die Möglichkeiten und Grenzen einer interdisziplinär verzahnten Frühdiagnostik und Therapiekontrolle von Darmerkrankungen mit klinischen, endoskopischen, bildgebenden und labordiagnostischen Verfahren geben.

Referenten:
Prof. Dr. H. U. Kloer, Medizinische Klinik der Universität Giessen
Dr. med. M. Claßen, Kinderklinik des Klinikums Links der Weser gGmbH, Bremen

Die Veranstaltung ist von der Ärztekammer Bremen mit 3 Punkten zertifiziert.
Anmelden: pdf